Демонстрационный тест по немецкому языку (2020 год)

 

  Главная      Тесты 

 

поиск по сайту            правообладателям  

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

Демонстрационный тест по немецкому языку (2020 год)

 

 

Демонстрационный тест по немецкому языку
Часть А
Задания этой части (А1 - А50) содержат вопрос и несколько возможных вариантов ответа. В бланке
ответов под номером задания поставьте (×) в клетке, номер которой соответствует номеру правильного,
на Ваш взгляд, ответа.
Во всех заданиях только один правильный ответ.
АУДИРОВАНИЕ
Задания А1 - А10.
Прослушайте текст и определите, соответствуют ли его содержанию высказывания,
приведенные в листе заданий. Текст прозвучит два раза. После первого раза у вас будет 45 секунд
для ознакомления с заданиями, после второго прослушивания две минуты для внесения решений в
бланк ответов. Если:
• высказывание соответствует прозвучавшему тексту, отметьте вариант ответа 1;
• высказывание не соответствует тексту - вариант 2;
• по поводу высказывания в тексте ничего не было сказано - вариант 3.
А1.
Das Theaterstück der kolumbianischen Gruppe wurde in einer Schule in Deutschland aufgeführt.
A2.
Die Gäste aus Kolumbien haben schon viel von Deutschland gesehen.
A3.
Die deutschen Schüler haben sich mit Kolumbianern in Spanisch unterhalten.
A4.
Die Organisation Taler de Vida wurde von der kolumbianischen Regierung gegründet.
A5.
Das Theaterstück hat der Leiter von Taler de Vida geschrieben.
A6.
Jugendliche auf dem Lande haben oft keine Möglichkeit die Schule zu besuchen.
A7.
Alleinstehende Mütter verdienen Geld, indem sie Postkarten aus Naturmaterialien basteln.
A8.
Die Jugendlichen von Taler de Vida sind in einem Dorf aufgewachsen.
A9.
Die Jugendlichen wohnen in Bogota oder am Rande dieser Stadt.
A10. Die Mädchen spielen genauso gern wie die Jungen Basketball und Baseball.
Задания А11 - А15.
Прослушаете короткие тексты и выполните приведенные ниже задания, выбрав один из
предложенных вариантов ответа. Отметьте свой выбор в бланке ответов.
А11. Что сообщается о кинофестивале?
1) Он начинается всегда в субботу.
2) Он проводится по второй раз в Германии.
3) Он проходит всю последнюю неделю октября.
4) Он продолжается 39 дней в году.
А12. Что о регионе Верхняя Фогтланд представлено на выставке?
1) Фотографии достопримечательностей.
2) Пейзажи самых старых городов.
3) Модели известных зданий.
4) Уникальные экземпляры книг о регионе.
А13. Что сообщается о руководстве города Браунфельд?
1) Оно приглашает молодежь принять участие в праздничных мероприятиях на
каникулах.
2) Оно ищет руководителей групп детей и молодежи для поездок во время каникул.
3) Оно предлагает молодежи записаться по телефону на мероприятия во время
каникул.
4) Оно объявляет о возможности принять участие в поездках и экскурсиях на
каникулах.
А14. Из какой страны спортсмен, выигравший этап?
1) Германии
2) Австралии
3) Дании
4) Австрии
А15. Какая погода будет в воскресенье?
1) сухая
2) дождливая
3) облачная (пасмурная)
4) жаркая
ЛЕКСИКА И ГРАММАТИКА
Задания А16 - А30.
Дополните следующие ниже предложения, выбрав один
из
предложенных
вариантов
решения. Отметьте свой выбор в бланке ответов.
А16.
Hier liegt ein Buch. Ich nehme « .
1) es
2) sie
3) ihr
4) ihn
А17.
Helft«den Eltern?
1) er
2) ihr
3) sie
4) wir
А18.
Das Kind trägt eine schwere Tasche. Hilf «, Karl!
1) ihn
2) es
3) ihm
4) ihr
А19.
Das Kleid hängt im Schrank. Öffne « !
1) ihm
2) ihn
3) es
4) er
А20.
Früher « er einen dunklen Anzug getragen. Jetzt trägt er einen helleren Anzug.
1) ist
2) hat
3) hast
4) habt
А21.
Er « früher in diese Schule gegangen.
1) sind
2) haben
3) hat
4) ist
А22.
Oleg studiert an der Hochschule. Er « bald Ingenieur.
1) werdet
2) wird
3) wirdt
4) werden
А23.
Die Mutter « nach der Uhr und sagt: Es ist schon spät».
1) seht
2) siehst
3) sieht
4) sehe
А24.
Das Mädchen ist noch klein, aber es « schon sehr gut.
1) lest
2) liest
3) leset
4) läst
А25.
Ich laufe gern Schlittschuh und mein Bruder « gern Schi.
1) lauft
2) läuft
3) life
4) laufen
А26.
Das kleine Auto ist kaputt. Wer hat das « ?
1) getut
2) getan
3) getutet
4) getun
А27. Deine Mutter ist krank. Wann ist sie denn « worden?
1) geoperiert
2) operiert
3) operieren
4) operierent
А28. Alle sitzen schon am Tisch. Ich habe aber meine Hände noch nicht «. .
1) gewaschen
2) gewuschen
3) gewascht
4) waschen
А29. Immer, « ich meine Heimatstadt besuche, sehe ich meine Schulfreunde.
1) als
2) bis
3) wenn
4) wann
А30. В каком предложении есть придаточное времени?
1) Ich frage dich, wann du kommst?
2) Ich helfe dir, wenn du willst.
3) Ich komme, wenn der Unterricht zu Ende ist.
4) Ich weiß nicht, wen du liebst.
ЧТЕНИЕ
Задания А31 - А38.
Прочтите текст, заполните пропуски словом или словосочетанием, выбрав один из
предложенных вариантов ответа.
EIN TAG BEI FAMILIE KLEIN
Herr und Frau Klein haben vier Kinder: zwei Söhne und zwei Töchter. Rudolf und Olga
(A31)___ Schüler . Inge geht in den Kindergarten, sie ist erst 5 Jahre alt. Alexander (A32)___
Betriebswirtschaft an der Uni.
Normalerweise beginnt der Tag für Familie Klein (A33)___ 6 Uhr. Da stehen die Eltern auf:
Herr Klein geht ins Bad und Frau Klein macht Frühstück. Herr Klein frühstückt zuerst, denn um 8
Uhr beginnt seine Arbeit . Die Kinder stehen um 7 Uhr auf. Olga und Rudolf gehen um 8.30 in
(A34)___. Um 8.40 bringt Frau Klein Inge in den Kindergarten und geht dann zur Arbeit.
Olga und Rudolf kommen um 14 Uhr (A35)___ . Am Nachmittag machen sie (A36)___
Hausaufgaben. Die Mutter arbeitet bis 14.30 Uhr. Inge und der Vater (A37)___ am Abend nach Hause.
Auch Alexander kommt oft spät nach Hause. Vor dem Abendessen gehen die Kinder in den Park
und spielen. Die ganze Familie (A38)___ um 19 Uhr zu Abend. Dann sehen die Eltern fern. Die Kinder
gehen um 21 Uhr schlafen . Nur Alexander lernt noch lange.
A31.
1) haben
2) sind
3) waren
4) sein
A32.
1) studiert
2) studieret
3) studiertet
4) studiere
A33.
1) am
2) um
3) von
4) an
A34.
1) der Schule
2) die Schule
3) Schule
4) die Schulen
A35.
1) in Hause
2) ins Hause
3) nach Hause
4) zu Hause
A36.
1) die
2) den
3) eine
4) der
A37.
1) kommt
2) komen
3) kommen
4) kamen
A38.
1) ist
2) esst
3) isst
4) essen
Задания А39 - А50.
Прочтите следующие тексты (№1, №2) и ответьте на вопросы, следующие за текстами,
выбрав один из предложенных вариантов ответа. Отметьте свой выбор в бланке ответов.
Текст № 1. Die Chinesische Mauer
Man kann die Chinesische Mauer vom Mond sehen, da sie das größte Bauwerk der Erde ist.
Sie ist 6000 km lang, an der höchsten Stelle 16 m hoch und 5 m breit. Sie ist aus dem gebaut, was
die Natur uns Menschen gibt: Steine, Lehm, Erde und Holz. Die Chinesische Mauer erstreckt sich
über 1/20 des Erdumfangs! Sie reicht vom Pazifik bis zur Wüste Gobi. Alle 200 Meter ragen riesige
Wehrtürme in den Himmel.
Bis heute rätseln Forscher, warum die Mauer so geheimnisvoll verläuft. Eine
jahrtausendealte Theorie: Die Mauer folgt dem gewundenen Flug eines Himmelsdrachens...
Aber warum wurde sie gebaut? Alles begann im 3. Jahrhundert vor Christus. Damals
bestand China aus sechs Fürstentümern, die untereinander verfeindet waren. Zum Schutz hatte
jeder Fürst für sich eine Mauer gebaut!
Im Jahre 246 v. Chr. bestieg ein Kind den Thron des halbzivilisierten Ts'in-Reichs im Westen.
Er war der Sohn einer Tänzerin. Der König hatte sie kennengelernt, als sie schon schwanger war.
Der Thronerbe, dessen Vater niemand kannte, sollte eine spitze Nase gehabt haben, Schlitzaugen,
eine Hühnerbrust, eine Wolfsstimme und ein Tigerherz. Er eroberte ganz China und metzelte 400000
feindliche Soldaten nieder.
A39.
Woraus ist die Mauer gebaut?
1) aus Steine
2) aus Holz
3) aus Lehm
4) aus dem, was die Natur uns Menschen gibt
A40.
Wovon kann man die Mauer sehen?
1) vom Mond
2) von der Sonne
3) von der Erde
4) vom Berg
A41.
Wie lange erstreckt sich die Chinesische Mauer?
1) über 20 km
2) über 200 km
3) über 1/20 des Erdumfangs
4) über 200 Meter
A42.
Was rätseln die Forscher?
1) wer die Mauer gebaut hat
2) wann man die Mauer gebaut hat
3) warum die Mauer so geheimnisvoll verläuft
4) wie lange man die Mauer gebaut hat
A43.
Woraus bestand China früher?
1) aus 6 Fürstentümern
2) aus 200 Wehrtürmen
3) aus Holzhäusern
4) aus Steintürmen
A44.
Wessen Sohn bestieg den Thron im Westen?
1) der Sohn einer Verkäuferin
2) der Sohn einer Tänzerin
3) der Sohn einer Näherin
4) der Sohn einer Schneiderin
A45.
Wie ist die höchste Stelle der Mauer?
1) 200 m
2) 20 m
3) 16 m
4) 5 m
Текст № 2. Das Leben ist schön
Ekaterina, 24, und ihre Freundin Marina, 23, kommen aus Nizhnij Nowgorod. Die beiden
jungen Frauen studieren im Rahmen eines Gemeinschaftsprojektes vоn ausländischen
Hochschulen und der Fachhochschule Köln in Deutschland. Beide haben bereits einen
Studienabschluss in Betriebswirtschaft und bereiten sich jetzt auf ihre Promotion vor. Ekaterinas
Studienschwerpunkt ist Controlling, Marinas Schwerpunkt Marketing. Beide erhalten ein
Stipendium deг Heinrich-Heгzt-Stiftung.
"In Russland gibt es nicht so viel Literatur und wenige Firmen, die Controlling praktizieren",
erzählt Ekaterina. Ihr gefallt, dass das Studium sehr praxisorientiert ist. Vertreter verschiedener
Firmen kommen in die Seminare und berichten von ihrer Arbeit. Dass die Fгаgеn bеi den Prüfungen
eher theoretisch sind, gеfällt ihr allerdings wеnigеr. Marina
lobt
die
Möglichkeit
des
sеlbstständigеn Arbeitens. Und: "Маn kann seinen Stundenplan weitgehend nach eigenen
Wünschen gestalten."
Mit ihrem Studienort sind die beiden zufrieden. "In Кöln gibt es viele Мöglichkeiten
auszugehen", sagt Ekaterina. Marina mag den Rhein, die kleinen Straßen und Häuser rund um die
Fachhochschule und den Кölnеr Dom. Das deutsche Essen ist nicht so ganz nach ihrem
Geschmack, es gibt zu wenig Suppen und zu viel gеbrаtеnеs Fleisch. Was sie gar nicht mag? "Essig
im Salat - brrr!", sagt sie nur dazu. Trotzdem: "Das Leben ist sсhön und ein Studium in Кöln muss
mаn рrobierеn!", findet Маrinа.
A46. Woher kommen die Freundinnen?
1) aus Moskau
2) aus Wolgograd
3) aus Nizhnij Nowgorod
4) aus Berlin
A47. Wo studieren beide jungen Frauen?
1) in Berlin
2) in Bonn
3) in Köln
4) in Hamburg
A48. Was ist Studienschwerpunkt von Ekaterina?
1) Marketing
2) Controlling
3) Werbung
4) Controllierung
A49. Wer kommt in die Seminare und berichtet von der Arbeit?
1) die Arbeiter
2) die Studenten
3) Vertreter verschiedener Firmen
4) die Dozenten
A50. Warum gefällt das deutsche Essen den Frauen nicht?
1) es gibt zu wenig Suppen
2) es gibt zu viel Fisch
3) es gibt kein gebratenes Fleisch
4) es gibt viel Suppen
Часть В
Задания В1 - В10.
Прочтите следующий текст и заполните пропуски в строчках, преобразовав слово,
находящееся в правой колонке. Свой вариант решения впишите в соответствующем разделе бланка
ответов.
Christine Werchan kommt aus Wuppetal in Nordrhein-Westfalen.
B1. Blutprobe
Sie arbeitet im Krankenhaus von Puthukkudiyi als Laborantin und
B2. Mensch
untersucht (B1)____________ von kranken (B2)___________.
B3. unterscheiden
„Die Arbeit selbst (B3)______________sich nicht sehr von (B4)___
B4. die
Arbeit in Deutschland“, sagt Werchan. „Das Arbeitsumfeld dafür sehr“.
B5. beeindrucken
Die gelernte Krankenschwester (B5)______________ vor (B6)_______
B6. alles
die Lebenseinstellung der Einheimischen. „Trotz der (B7)_________
B7. schwer
Umstände machen die meisten Menschen das Beste aus (B8)_______
B8. ihr
Leben“, sagt Werchan. „Ein Mensch für die Tropen ist die 42-Jährige
B9. Deutsch
allerdings nicht - sie mag weder scharfes Essen noch die Hitze.
B10. bleiben
Werchan ist seit 20 Jahren bei dem (B9)____________ Roten Kreuz und
(B10)__________ bis April 2006 auf Sri Lanka. „Es ist mein erster
Einsatz im Ausland“, sagt Werchan.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

///////////////////////////////////////